20 Jahre Oldenburger Liegeradgruppe

Die Ausstellung ist am 09.,10., 16. und 17. März

immer von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Liebe Fahrradbegeisterte,

vielleicht habt ihr es schon aus den Medien erfahren, die Liegeradgruppe Oldenburg feiert vom 09. bis 17. März 2024 mit ihrer Ausstellung: “Liegeräder und was die Welt noch alles so braucht!“ ihr 20-jähriges Jubiläum. 

 

In den Räumen, der ehemaligen Tankstelle in der Kaiserstraße 3 in Oldenburg, dem jetzigen Frankys wird am 09. März um 14:00 Uhr die Ausstellung feierlich eröffnet.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr dabei seid!

 

 

Samstag, den 9. März:

 

12:00 Uhr   Ausstellung ist geöffnet

 

13:00 Uhr   Treffen einiger (Liege)Radfahrer*innen am Westkreuz (SanaKuKa)

 

13:45 Uhr   Eintreffen der Radfahrer*innen mit der SanaKuka

 

14:00 Uhr   Feierliche Eröffnung der Ausstellung

 

                   Grußworte: Petra Averbeck (Bürgermeisterin)

 

                                      Birgit Burkhardt (ADFC Oldenburg)

 

                                      Jan Kranczoch (Human Powered Vehicles e.V.)

 

                                      Dieter Hannemann (Oldenburger Liegeradgr.)

 

                   Musik:        Gerhard Snitjer

 

16:00 Uhr    evtl. eine kurze Runde als geschlossener Verband

 

17:00 Uhr   Ausstellung ist geschlossen

 

 

 

Sonntag, den 10. März:

 

Neben den üblichen Ausstellungsgästen ist der Liegeradtreff Bremen zu Gast.

 

Nachmittags um 14:00 Uhr, um 15:00 Uhr und um 16:00 Uhr zeigen wir drei unterschiedliche Filme

 

(30 Minuten) aus der Zeit: “Als die Liegeradgruppe rollen lernte!“

 

 

 

Samstag, den 16. März:

 

Neben den üblichen Ausstellungsgästen ist ein Velomobiltreffen Nord-West geplant (wir erwarten die Velomobile gegen 14:00 Uhr),

 

ebenso hat sich der Bürgerverein Bloherfelde angekündigt.

 

Gegen 15:00 Uhr fahren wir eine kurze Runde als geschlossener Verband.

 

 

 

Sonntag, den 17. März:

 

Ab 11:00 Uhr findet ein Frühstück im Frankys statt (Liegeradgruppe Oldenburg mit Freund*innen).

 

Es gibt Kaffee und Tee, Brötchen, Milch und Butter. Die weiteren Zutaten für das Frühstück-Büffet bringen bitte        alle selber mit,

 

ebenso Besteck und Geschirr.

 

Um eine kurze Rückmeldung, ob ihr kommt, bitten wir bis zum 14. März 2024.

 

Ab 12:00 Uhr ist die Ausstellung für alle geöffnet.

 

Nachmittags um 14:00 Uhr, um 15:00 Uhr und um 16:00 Uhr zeigen wir drei unterschiedliche Filme

 

(30 Minuten) aus der Zeit: “Als die Liegeradgruppe rollen lernte!“

 

 

 

Über eine kurze Rückmeldung, ob ihr bei der Eröffnung dabei seid, würden wir uns freuen.

 

 

 

…keep pedalling…

 

Hanna & Dieter

Liegeradgruppe Oldenburg

 

 

 

 

PS: Vor Ort gibt es Kaffee und Kuchen. Wenn ihr eure eigene Tasse dabeihabt, dann ist vieles einfacher.

 

Am 07. Februar 2024 ist der erste Vorbericht in der Oldenburger Presse erschienen.
Am 07. Februar 2024 ist der erste Vorbericht in der Oldenburger Presse erschienen.

Unser „loser Haufen“ hat erstaunlich viel Zuspruch ausgelöst, immer wieder tritt die Liegeradgruppe Oldenburg in Erscheinung. Bei regionalen und internationalen Treffen und Rennen, als Gastgeber alle 4 Jahre bei dem Großen Oldenburger Liegeradtreffen (eines der größten in Europa), mit der #schokofahrt, bei Hallo Fahrrad (z.B. mit dem Kinderliegeradparcours) und Aktionen für einen humanitären Zweck (Ein Rädchen für alle(s), Kinderhospiz Löwenherz). Wir freuen uns, dass es uns gelingt, ungewöhnliche Wege aufzuzeigen und damit zum Nachdenken anzuregen.

Ausstellung 20 Jahre Oldenburger Liegeradgruppe – Plakat
Das Plakat zu unserer Ausstellung könnt ihr gerne verschicken oder ausdrucken. Ab Februar 2024 könnt ihr es gerne Aushängen z.B. in eurem Fahrradladen.
20 Jahre Oldenburger Liegeradgruppe Plak
Adobe Acrobat Dokument 924.4 KB

Für Samstag, den 16. März kündigt sich neben den Velomobilen

aus dem Nordwesten eine weitere Gruppe an. Wir freuen uns!

 

 

Moin,

unsere Freunde aus Amsterdam haben abgesagt. Sie kommen weder zur Ausstellung, noch zum Empfang. Dafür haben sie uns ein paar von ihren Gorilla Minis zugeschickt, echt süß die Kleinen.

 

                                        Februar 2024